Mazda3 2025 spain act 025

Mazda3 und Mazda CX-30: Neuer Motor und Modellpflege ab Herbst 2024...

26. Juni 2024

Mazda Austria GmbH

Mazda3 und Maz­da CX-30: Neuer Motor und Mod­ellpflege ab Herb­st 2024

Mazda3 2025 spain act 025

Im kommenden Herbst hält mit 2,5 Litern ein noch größerer Hubraum bei Mazda3 und Mazda CX-30 Einzug. Der neue Motor sorgt für mehr Drehmoment, verbesserte Effizienz und noch mehr Fahrspaß. Updates für Komfort, Konnektivität und eine neue Ausstattungsstruktur sowie Amazon Alexa* serienmäßig werten die beiden kompakten Mazda Baureihen auf.

Mazda macht den nächsten Schritt beim Rightsizing: Zum neuen Modelljahr ersetzt der neue e-Skyactiv G140 mit vier Zylindern und einem Hubraum von 2,5 Litern die bisherige Einstiegmotorisierung mit den nicht mehr erhältlichen 2,0-Liter-Benzinmotoren e-Skyactiv G 122 und e-Skyactiv G 150. Im für das tägliche Fahren wichtigen mittleren und unteren Drehzahlbereich liefert der neue Motor deutlich mehr Drehmoment und punktet mit hoher Effizienz und einem weiter optimiertem Verbrennungsprozess. Dabei wird der Vierzylinder standardmäßig mit dem Mazda M Hybrid System kombiniert, das Bremsenergie rekuperiert und den Verbrennungsmotor durch elektrische Energie unterstützt. Das neue Aggregat entwickelt eine Maximalleistung von 103 kW/140 PS bei 5.000/min sowie ein maximales Drehmoment von 238 Newtonmeter, was einem Plus von 25 Nm entspricht. Außerdem wird das Maximum bereits bei 3.300/min erreicht, vorher lag dieser Wert bei 4.000/min. Eine weitere Verbesserung zum bisherigen 2,0-Liter e-Skyactiv G ist die im neuen 2,5-Liter e-Skyactiv G 140 verbaute Ausgleichswelleneinheit, die unangenehme Geräuschfrequenzen eliminiert und so zu einem weiter verbesserten Akustikkomfort beiträgt. Der neue e-Skyactiv G 140 ist für den Mazda3, den Mazda3 Sedan und den Mazda CX-30 erhältlich.

Als Spitzentriebwerk weiter verfügbar bleibt der e-Skyactiv X 186 Benzinmotor sowohl für den Mazda3 als auch für den Mazda CX-30. Mit diesem Motor ist der Mazda3 in Kombination mit dem Automatikgetriebe auch mit Allradantrieb erhältlich. Auch beim Mazda CX-30 steht für den e-Skyactiv X 186 ein AWD zur Wahl.

2024 mazda3 sdn mg act 7
2022 mazda cx 30 src spain act 52 highres
2022 mazda cx 30 src spain act 02 highres

Erweiterte Ausstattungsstruktur und ergänzende Sondermodelle

Im Zuge des Modellupdates erhalten Mazda3 und Mazda CX-30 serienmäßig die Sprachsteuerung Amazon Alexa*, mit der eine Vielzahl von Alexa-Funktionen, aber auch Navigation und Klimaanalage gesteuert werden können. Ausgeweitet wird darüber hinaus das Ausstattungsprogramm, das neben der Einstiegsvariante PRIME-LINE die Ausstattungslinien CENTRE-LINE und EXCLUSIVE-LINE sowie die Sondereditionen HOMURA, TAKUMI und NAGISA umfasst. Die Preise beginnen für den Mazda3 ab 27.540,- Euro, für den Mazda CX-30 ab 29.840,- Euro.

Weitere Beiträge von Mazda Austria GmbH