2636 R DAM 1571184

DER NEUE RENAULT CAPTUR: NEWCOMER IN DER TRADITION DER „VOITURES À VIVRE“...

14. Juni 2024

RENAULT ÖSTERREICH GmbH

DER NEUE RENAULT CAP­TUR: NEW­COM­ER IN DER TRA­DI­TION DER VOITURES À VIVRE

2636 R DAM 1571184

  • Multimediasystem OpenR link mit integriertem Google erstmals in einem Fahrzeug des B-Segments
  • Motorisierung E-Tech Full-Hybrid erfüllt hohe Effizienzstandards mit 4,6 l/100 km und 105 g CO2 /km (WLTP-Zyklus)
  • Fahrassistenzsysteme der neuen Generation: Active Driver Assist für autonomes Fahren der Stufe 2 und vorausschauendes Hybridfahren
  • My Safety Switch: neue Funktion zum gleichzeitigen Aktivieren bevorzugter Einstellungen für fünf Fahrassistenzsysteme

Attraktiver denn je präsentiert sich die neue Generation des Renault Captur und untermauert mit zahlreichen neuen Designdetails und Ausstattungselementen ihre Rolle als Impulsgeber im Segment der kompakten City-SUVs. Eine neue Frontpartie und eine sportliche Linienführung sorgen für einen noch eleganteren, hochwertigeren Look. Besonders betont wird die markante Optik in der neuen Ausstattung Esprit Alpine mit ihren sportlichen Attributen und eleganten Anklängen an die Schwestermarke Alpine. Der Renault Captur ist als außergewöhnlich komfortables und vielseitiges Fahrzeug konzipiert und steht damit für das Konzept der „voitures à vivre“. Das Fahr- und Reisevergnügen wird durch ein dynamisches Fahrverhalten und Hightech-Upgrades für ein hohes Maß an Vernetzung und Effizienz gesteigert.

2636 R DAM 1571259
2636 R DAM 1571256
2636 R DAM 1571211
2636 R DAM 1571190
2636 R DAM 1571181

Hierzu Bruno Vanel, Direktor Product Performance für die Marke Renault: „Der Captur verkörpert mit seiner hohen Sitzposition und dem geräumigen Innenraum, der für eine Vielzahl von Bedürfnissen von Fahrern und Passagieren ausgelegt ist, die DNA eines “voiture à vivre“ im B-Segment von Renault. Gleichzeitig ist er mit einer Länge von nur 4,24 Metern immer noch ein kompaktes Fahrzeug. Der neue Captur knüpft an den Erfolg der Baureihe mit über zwei Millionen verkauften Fahrzeugen an. In seiner neuesten Evolutionsstufe ist er noch dynamischer und zeitgemäßer mit einem neuen, selbstbewussteren Aussehen und der besonders sportlichen Ausstattung Esprit Alpine. Hinzu kommen die E-Tech Full-Hybrid Motorisierung und das Multimediasystem OpenR link mit integriertem Google, nützliche Technologien, die von unserer Kundschaft sehr geschätzt werden.

TECHNOLOGIEN AUS HÖHEREN FAHRZEUGKLASSEN
Der gehobene Stil des Außendesigns findet sich auch im Innenraum mit einer Reihe von Hightech-Features wieder. Der große 10,4-Zoll-Zentralbildschirm und zwei neue Begrüßungssequenzen, darunter eine speziell für die Hybridversion, verweisen auf den modernen Charakter des neuen Renault Captur.

Je nach Ausstattung zählt das Multimediasystem OpenR link mit integriertem Google zur Serienausstattung. Es unterstützt den Nutzer im Alltag mit Zugang zu ausgewählten Google-Diensten wie Google Maps und Google Assistant sowie zum Google Play-Katalog für den Zugriff auf über 50 Apps.

Die Elektronikarchitektur des Captur ermöglicht den Einsatz von Fahrassistenzsystemen der neuesten Generation. Hierzu gehört unter anderem der Active Driver Assist für das autonome Fahren der Stufe 2. Darüber hinaus erlaubt sie die vorausschauende Hybridfunktion, die den Einsatz elektrischer Energie gegenüber dem Verbrennungsmotor maximiert, um den Kraftstoffverbrauch zu senken.

Eine neue Taste links vom Lenkrad – My Safety Switch – ermöglicht es dem Fahrer, seine bevorzugten Parameter für bis zu fünf Fahrassistenzsysteme gleichzeitig zu aktivieren oder zu deaktivieren, und zwar auf Knopfdruck.

2636 R DAM 1571469
2636 R DAM 1571466
2636 R DAM 1571463
2636 R DAM 1571460
2636 R DAM 1571454
2636 R DAM 1571439
2636 R DAM 1571424
2636 R DAM 1571421

DYNAMISCHERES FAHRVERHALTEN FÜR MEHR FAHRSPASS
Für ein dynamischeres Fahrverhalten hat Renault die Aufhängungsgeometrie, die Kennlinie der Stoßdämpfer sowie die Kalibrierung der Servolenkung überarbeitet. All diese Änderungen am Fahrwerk sorgen für geringere Aufbaubewegungen, ein schnelleres Ansprechverhalten und deutlich mehr Fahrspaß.

Für den neuen Captur stehen drei moderne Antriebe zur Verfügung, neben Benzinmotoren auch ein Vollhybrid und ein auf den Betrieb mit Autogas hin optimiertes Triebwerk. Spitzenwerte in Sachen Kraftstoffeffizienz mit einem Verbrauch von 4,6 l/100 km erreicht der E-Tech Full-Hybrid 145. Die CO2 Emissionen liegen bei 105 g/km (WLTP-Zyklus). Die neue E-SAVE-Funktion hält den Ladezustand der Batterie bei mindestens 40 Prozent. Dies gewährleistet ein optimales Leistungsniveau, etwa beim Bergauffahren.

Der neue Renault Captur wird weiterhin im Werk Valladolid gebaut und ist in drei Ausstattungsvarianten (Evolution, Techno und Esprit Alpine) und drei Antriebsvarianten verfügbar. Die ersten Fahrzeuge sollen ab Juni 2024 ausgeliefert werden.

2636 R DAM 1571409
2636 R DAM 1571400
2636 R DAM 1571391
2636 R DAM 1571388
2636 R DAM 1571382
2636 R DAM 1571379
2636 R DAM 1571376

Weitere Beiträge von RENAULT ÖSTERREICH GmbH